SmartHome macht glücklich

Ein intelligentes Zuhause, in dem alle Geräte miteinander verbunden sind und sich per Smartphone oder Tablet überwachen und steuern lassen, ist längst keine Fiktion mehr. SmartHome ist dabei der Sammelbegriff für ein intelligentes Zuhause. Mit SmartHome lassen sich Heizungen steuern, Licht regeln, Zustände und Objekte überwachen, Energie sparen, der Komfort erhöhen und noch vieles mehr. Grundlage für eine optimale Ausnutzung aller Vorteile dieser Hausintelligenz ist eine strukturierte Verkabelung des gesamten Gebäudes. Dazu zählen Türen, Fenster, Jalousien, die Unterhaltungselektronik, das Licht, die Küche, die Steckdosen und Schalter, der Kamin und vieles mehr – je nach Ausstattung des Hauses. Aber auch Sensoren gehören dazu, wie zum Beispiel eine Wetterstation, Lichtsensoren, Fingerprintsensoren, RFID Sensoren, Kameras und noch einiges mehr.

Im Communication Center Cottbus, zeigen wir Ihnen gern die Ansätze einer intelligenten Steuerung die wir selbst entwickelt haben. Grundlage ist hier ein kleiner extrem sparsamer Minicomputer mit nicht mehr als 5 Watt Leistungsaufnahme.